ZUR ÜBERSICHT FACHLITERATUR
Bodo von Dewitz, Reinhard Matz (Hrg.)
SILBER UND SALZ
Zur Frühzeit der Photographie im deutschen Sprachraum 1839-1860

Kataloghandbuch zur Jubiläumsausstellung 150 Jahre Photographie im Agfa Foto-Historama Köln
Köln und Heidelberg 1989
696 Seiten, 27 x 21,5 cm
Paperback
hunderte Abbildungen, einige in Farbe

In deutscher Sprache


Anlaß für dieses in seiner Materialdichte bis heute unerreichte Mammutwerk war der 150. Geburtstag der Photographie. Daguerreotypie und frühe Papierphotographie erfahren ihre eingehende Würdigung, die mit zahlreichen bislang unveröffentlichten Zeugnissen illustriert ist. Man darf diesem Band eine ganzheitliche Betrachtungsweise bescheinigen, denn neben Fragen zu Techniken, Künstlern, kulturgeschichtlichen Hintergründen und Rezeption durch die Kunstgeschichte wird in einem solchen Rahmen auch zum ersten Mal auf konservatorische und restauratorische Gesichtspunkte eingegangen.
Nach seiner grundlegenden Betrachtung zu Erfindung und Bekanntmachung der Photographie in ihren unterschiedlichen Erscheinungsformen behandelt das Buch das Thema "Photographie im deutschen Sprachraum" nicht etwa von Stadt zu Stadt, sondern führt sinnvollerweise Exemplarisches in Form von 10 Einzelbiographien vor. Dem schliessen sich 10 ausgewählte Themen an (Akt-Daguerreotypie, Geschichte der ersten Photoausstellungen, Kunstreproduktion, der Handel mit dem photographischen Bild, die Veränderung des Blicks durch die Photographie, Photographische Jubiläen, Umgang mit dem Erbe u.a.), die in ihrer Breite ganz hervorragend dieses besondere Kapitel der Mediengeschichte beleuchten.
Im Anhang findet sich ein nützliches Glossar früherer Techniken sowie Kurzbiographien bedeutender Photographen.


   
      3535