ZURÜCK

Hier können Sie schnell und unkompliziert das Ausstellungs-Buch "Spiegelbilder" bestellen, senden Sie uns einfach eine Mail unter
info@daguerreotype-gallery.de
und geben Sie Ihre Lieferadresse an. Das Buch erhalten Sie innerhalb Deutschland versandkostenfrei (Besteller aus dem Ausland zahlen anteilig) gegen Rechnung zugeschickt.


Jochen Voigt
Spiegelbilder. Europäische und amerikanische Porträtdaguerreotypie 1840-1860. Bildnisse aus der Sammlung May und Jochen Voigt

Chemnitz 2007
160 Seiten, 30 x 22 cm
230 Abbildungen durchweg in Farbe,
Festeinband
ISBN 978-3-9808878-7-8
EUR 19.95

Mit Geleitworten und Einführung von Ingrid Mössinger, Bodo von Dewitz und Uwe Fiedler


Der aufwändig produzierte Band stellt 130 Beispiele internationaler Porträtdaguerreotypie vor und beleuchtet verschiedene Facetten dieses Genres. Erschienen ist das Buch als Begleitpublikation zur gleichnamigen Ausstellung im Schloßbergmuseum Chemnitz.

Wir freuen uns, dass das Buch "Spiegelbilder" vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels unter die "Auswahltitel Deutscher Fotobuchpreis 2007" gewählt wurde.

Die Ausstellung "Spiegelbilder" fand von Oktober 2007 bis März 2008 im Chemnitzer Schloßbergmuseum statt und ist auf erstaunliche Resonanz gestossen. Schon zur Eröffnungsveranstaltung kamen so viele Besucher, dass der Renaissancesaal des Hauses förmlich aus den Nähten platzte. Über 100 Eintragungen im Gästebuch zeugten von dem großen Interesse, dass dieser frühesten Photographieform entgegengebracht wurde. Auf diesem Weg bedanken wir uns herzlich bei den Besuchern, die uns und den Mitarbeitern des Museums manchen Gruß in schriftlicher Form hinterlassen haben. Hier eine kleine Auswahl:

"Eine wunderbare Schau, grandiose Objekte, exzellente Gestaltung, nachdenklich machende Aussage. Udo Lemke"

"Eine ebenso schöne wie informative Ausstellung, für die sich allein schon die Reise von Berlin nach Chemnitz gelohnt hat! Danke! C. und J. Huß"

"Sehr schöne Ausstellung! Kerstin Langner, Andreas J. Mueller. Kamera- und Fotomuseum Leipzig-Mölkau"

"Die Sammler haben einen Orden für die Bewahrung wertvollsten Kulturguts verdient. Das Museum denselben für die Ausstellung. B. A."

"Durch einen Artikel in der FAZ aufmerksam gemacht, haben wir diese einzigartige Ausstellung genossen und viele gelernt. Dieses Thema ist uns erstmals begegnet. Vielen Dank und Anerkennung. Schnöckel aus Braunschweig"

"Die Patina auf den Stücken ist einfach herrlich. Wolfgang Gröber, Chemnitz"

"Nicht ohne tiefen Eindruck trennt man sich von der Betrachtung dieser Bilder und nicht ohne Nachdenklichkeit; Vanitas vanitatum, das drängt sich vor allem auf. Hans Horn"

"Ich fand es komisch das die Toten nicht gleich begraben wurden sondern nochmal fotografiert wurden. Leopold Freitag, 9 Jahre"

"Selten hat mich eine Ausstellung mehr fasziniert als diese! M. L."

"A marvelous exhibition !! Very fine! A. Schuppan, Boston"

"Es hat unser Herz und Seele erfreut. Ingrid und René aus Hainichen"

"Herrliche Ausstellung! Warum macht Chemnitz zu wenig Werbung dafür? A. aus Bonn"

"Beautiful photos – a wonderful exhibit! Robert Hiebeck, Canada"

"Eine wunderschöne Ausstellung. Danke! Barbara B., Ungarn"

"Gut dass wir hier waren. Eine sehr schöne und gut recherchierte Ausstellung einer interessanten Technologie des frühen Fotografierens. Jutta und Reinhold S."

"Viel zu selten bekommt man Daguerreotypien noch zu sehen. Es war eine große Freude. J. F."

"So viele schöne Daguerreotypien auf einmal, sorgsam ausgewählt und präsentiert - wunderschön und für mich als Fotografin hochinteressant! Milchaela F."


   

   
      3535